Dailies Producer (m/w/d)

„Inspiring images. Since 1917.“ ARRI ist ein Global Player der Filmbranche mit weltweit rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die nach August Arnold und Robert Richter benannte Firmengruppe wurde in München gegründet, wo sich auch heute noch der Hauptsitz befindet. Weitere Niederlassungen existieren in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien.

Die ARRI-Gruppe besteht aus den Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting und Rental, die sich der Verknüpfung von Kreativität und Zukunftstechnologien für bewegte Bilder verschrieben haben. ARRI ist führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Kamera- und Beleuchtungssystemen sowie Systemlösungen für die Film-, Fernseh- und Medienindustrien mit einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk. Zum Portfolio gehören Digitalkameras, Objektive, Kamerazubehör, Archivierungstechnologien, Scheinwerfer und Lichtzubehör. Darüber hinaus stattet ARRI Rental professionelle Produktionen in aller Welt mit hochwertigem Kamera-, Licht- und Bühnenequipment aus und bietet dabei neben umfassenden Dienstleistungen auch exklusive Technologien an.

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat ARRI in Anerkennung der innovativen Leistungen für die Filmindustrie bislang 19 wissenschaftliche und technische Auszeichnungen verliehen.

Dailies Producer (m/w/d)

- vorerst befristet auf 1 Jahr -
ARRI Media GmbH
Munich
Ihre Aufgaben:
  • Betreuung sowie Koordination von Dailies Projekten
  • Übernahme der Kundenbetreuung und Angebotserstellung
  • Ressourcenplanung (materiell und personell)
  • Fachlicher Ansprechpartner für interne und externe Business Partner
  • Technische Betreuung der Projekte
  • Datenverwaltung
  • Datenintegritätsprüfung
  • Führung von Nachverhandlungen mit Kunden
  • Rechnungsstellung sowie Kontrolle von Eingangs- und Ausgangsrechnungen
  • Übernahme des Reklamationsmanagements
  • Verantwortung allgemeiner administrativer Tätigkeiten
  • Repräsentative Aufgaben in Form von Akquise und Netzwerken
  • Unterstützung der Imaging Producer bei administrativen Tätigkeiten
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Medienumfeld oder Quereinsteiger mit Kenntnissen im oben genannten Bereich
  • Mehrjährige Erfahrung in der Postproduktion und im Projektmanagement (digitale Postproduktion, Bild / Ton)
  • Projekterfahrung in den Bereichen Kino und TV
  • Gute Kenntnisse der Farbenlehre, des Colormanagements und mit dem Umgang von LUTs
  • Gute Kenntnisse im Bereich nonlineares Editing (Avid, Final Cut Pro, Premiere)
  • Fachkenntnisse im kaufmännischen Bereich
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Hohe Kunden- und Teamorientierung sowie soziale Kompetenz
  • Zielgerichtete, integrative wie auch kommunikative Persönlichkeit 
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Der Geschäftsbereich Postproduktion der ARRI Media GmbH ist an die Seal 1819 GmbH verkauft worden. Der Vollzug des Überganges ist für den 01.05.2021 geplant. Im Zuge des Überganges werden auch alle Verträge der ARRI Media GmbH auf den Erwerber übertragen.

 

Barbara Panas-Stenzel