Sachbearbeiter Debitorenbuchhaltung *

„Inspiring images. Since 1917.“ ARRI ist ein Global Player der Filmbranche und besteht aus den Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting und Rental. Digitalkameras, Objektive, Scheinwerfer, Zubehör sowie viele weitere Produkte und Lösungen von ARRI sind weltweit bei professionellen, häufig preisgekrönten Filmproduktionen sowie in High-end-Studios im Einsatz.

„We trust. We listen. We care. We innovate. We are passionate.“ Diese Werte sind bei allem, was wir bei ARRI tun, zu spüren. Wir streben danach, für unsere Kunden die bestmöglichen Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln – und für unsere Kolleginnen und Kollegen das bestmögliche Umfeld zu schaffen. ARRI ist ein Ort, an dem wir wachsen und Inspiration finden. Lasst uns gemeinsam das nächste Kapitel in der Erfolgsgeschichte von ARRI schreiben.

Sachbearbeiter Debitorenbuchhaltung *

Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG
Munich
Ihre Aufgaben:
  • Verbuchen von Ausgangsrechnungen (unter Berücksichtigung steuerlicher Sonderthemen)
  • Eigenständige Durchführung Debitorenmanagement (inkl. Buchung Bankkonten, Zinsberechnung, Inkassoabgaben, Intercompany Abstimmungen, Aging-Reports)
  • Verwaltung, Pflege und Differenzklärung bei Konten und offenen Posten sowie Stammdaten- und Kontenpflege
  • Kontinuierliches Forderungsmanagement (Mahnwesen, Fälligkeitsüberwachung, Insolvenzen)
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen, insbesondere die Ermittlung von Wertberichtigungsbedarf bei Kundenforderungen (EWB/PWB) sowie sonstige Periodenabgrenzungen
  • Mitgestaltung von Automatisierungs- und Digitalisierungsprozessen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • Anwendungssichere SAP FI/SD Kenntnisse sowie MS Office-Anwendungen, insbesondere MS Excel
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Blick für das Wesentliche, Flexibilität und schnelle Auffassungsgabe
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische Denkweise sowie eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise
Wir bieten:
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaubstage bei bestimmten Anlässen
  • Mobiles Arbeiten, soweit es der Arbeitsplatz erlaubt
  • Marktgerechte Vergütung und attraktive Zusatzleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Corporate Benefits Programm mit vergünstigten Mitarbeiterangeboten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* ARRI fördert Vielfalt und lehnt Diskriminierung ab. Bei Bewerbungen kommt es auf den Menschen und die Qualifikationen an. Kategorien wie Geschlecht, sexuelle Orientierung, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung oder Alter spielen keine Rolle für die Einstellung.
Barbara Panas-Stenzel