Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) 2022

„Inspiring images. Since 1917.“ ARRI ist ein Global Player der Filmbranche mit weltweit rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die nach August Arnold und Robert Richter benannte Firmengruppe wurde in München gegründet, wo sich auch heute noch der Hauptsitz befindet. Weitere Niederlassungen existieren in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien.

Die ARRI-Gruppe besteht aus den Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting und Rental, die sich der Verknüpfung von Kreativität und Zukunftstechnologien für bewegte Bilder verschrieben haben. ARRI ist führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Kamera- und Beleuchtungssystemen sowie Systemlösungen für die Film-, Fernseh- und Medienindustrien mit einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk. Zum Portfolio gehören Digitalkameras, Objektive, Kamerazubehör, Archivierungstechnologien, Scheinwerfer und Lichtzubehör. Darüber hinaus stattet ARRI Rental professionelle Produktionen in aller Welt mit hochwertigem Kamera-, Licht- und Bühnenequipment aus und bietet dabei neben umfassenden Dienstleistungen auch exklusive Technologien an.

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat ARRI in Anerkennung der innovativen Leistungen für die Filmindustrie bislang 19 wissenschaftliche und technische Auszeichnungen verliehen.

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) 2022

- Ausbildungsstart September 2022 -
Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG
Munich
Ihre Aufgaben:
  • Du bekommst von Anfang an tiefe Einblicke in unserer eigenen Ausbildungswerkstatt in die Herstellung von Geräteteilen und Baugruppen sowie in die Einrichtung und den Umbau von Maschinen und Produktionsanlagen
  • Du wirst darüber hinaus in die Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen eingeführt und wirst im Laufe der Ausbildung ebenso Reparatur- und Wartungsaufgaben übernehmen
  • Du erhältst ebenfalls Einblicke in diverse Fachabteilungen unsers Unternehmens wie z.B. Kamera Montage, CNC-Technik, Reinraummontage, Werkzeugbau
Ihr Profil:
  • Einen sehr guten qualifizierenden Mittelschulabschluss oder eine gute Mittlere Reife
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik und Physik
  • Technisches sowie handwerkliches Geschick
  • Gute Teamfähigkeit sowie ein engagiertes Wesen
  • Gute Englischkenntnisse sind ergänzend von Vorteil
Wir bieten:
  • Eine sehr gute Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Urlaubstage
  • Zuschüsse zur Mobilitätsvariante deiner Wahl z.B. Auto, MVG oder Fahrrad
  • Eine 35-Stunden-Woche
  • Übernahme in ein Anstellungsverhältnis nach der Ausbildung
  • Eine spannende und praxisorientierte Ausbildung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine online Bewerbung!

Sophie Forker