Auszubildende & Schüler

Eine Berufsausbildung stellt häufig den ersten Schritt ins Arbeitsleben dar. ARRI bildet seit mehr als 50 Jahren Auszubildende in verschiedenen Ausbildungsprogrammen am Standort München aus. Dabei legen wir großen Wert auf Qualität und individuelle Förderung. Sie erhalten eine hochwertige, praxisorientierte und abwechslungsreiche Ausbildung mit tiefen Einblicken in die jeweilige Berufsrichtung, spannenden Projekten und interessanten Perspektiven.

Bei allen Berufen gibt es Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte. Darüber hinaus werden Azubis in ausbildungsübergreifenden Bereichen eingesetzt. Regelmäßig finden Azubitreffen, Vorträge, Seminare, Prüfungsvorbereitungen, Ausflüge, Führungen und weitere Veranstaltungen wie Round-Table-Gespräche mit dem Vorstand sowie spezielle Azubi-Projekte statt. Die ganztägige Einführungsveranstaltung „Welcome to ARRI“ erleichtert Ihnen den Einstieg.

Ausbildungsberufe bei ARRI

  • Ihre Ausbildung:
    Sie bekommen von Anfang an in unserer eigenen Ausbildungswerkstatt tiefe Einblicke in die Entwicklung, Fertigung und Instandhaltung von elektronischen Hightech-Produkten, Baugruppen und Komponenten. Sie lernen die Anwendung von Messwerkzeugen, Prüfverfahren und Qualitätssicherungssystemen kennen und werden im Laufe Ihrer Ausbildung verantwortungsvolle Aufgaben und Projekte übernehmen.

    Voraussetzungen:
    Sie verfügen über einen mittleren Bildungsabschluss und bringen technisches Geschick und eine große Begeisterung für die Filmtechnik mit. Gute Englischkenntnisse sind ergänzend von Vorteil.

    Wir bieten Ihnen eine spannende und praxisorientierte Ausbildung mit vielfältigen Einblicken in die Film- und Medienbranche und interessanten Perspektiven auch nach der Ausbildung.

    Standort: München
    Dauer: 3,5 Jahre

  • Ihre Ausbildung:
    Sie bekommen von Anfang an tiefe Einblicke in die Planung, Installation und Konfiguration unserer komplexen und hoch modernen IT-Systeme. Darüber hinaus werden Sie in die Einrichtung und Installation von vernetzten Systemen einschließlich aller Hard- und Softwarekomponenten eingeführt und werden im Laufe der Ausbildung ebenso Fehler analysieren und auftretende Störungen beheben.

    Voraussetzungen:
    Sie verfügen über ein Fachabitur/Abitur und bringen eine ausgeprägte technische Affinität sowie logisches und analytisches Denkvermögen mit. Darüber hinaus verfügen Sie über einen PKW-Führerschein. Gute Englischkenntnisse sind ergänzend von Vorteil.

    Wir bieten Ihnen eine spannende, praxisorientierte und anspruchsvolle Ausbildung mit vielfältigen Einblicken in die Film- und Medienbranche und interessanten Perspektiven auch nach der Ausbildung.

    Standort: München
    Dauer: 3 Jahre

  • Ihre Ausbildung:
    Sie lernen von Anfang an die verschiedenen betrieblichen und kaufmännischen Abläufe und Prozesse bei ARRI kennen, arbeiten in Teams und übernehmen schnell verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben.

    Voraussetzungen:
    Sie verfügen mindestens über einen mittleren Bildungsabschluss und bringen neben einem ausgeprägten Zahlenverständnis auch ein großes Interesse an kaufmännischen Belangen mit. Sie sind engagiert, kommunikativ sowie teamfähig und begeistern sich für die Filmtechnik. Gute Englischkenntnisse sind ergänzend von Vorteil.

    Wir bieten Ihnen eine spannende und praxisorientierte Ausbildung mit vielfältigen Einblicken in die Film- und Medienbranche und interessanten Perspektiven auch nach der Ausbildung.

    Standort: München
    Dauer: 3 Jahre

  • Ihre Ausbildung:
    Sie bekommen von Anfang an in unserer eigenen Ausbildungswerkstatt tiefe Einblicke in die Herstellung von Geräteteilen und Baugruppen sowie in die Einrichtung und den Umbau von Maschinen und Produktionsanlagen. Darüber hinaus werden Sie in die Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen eingeführt und werden im Laufe der Ausbildung ebenso Reparatur- und Wartungsaufgaben übernehmen.

    Voraussetzungen:
    Sie verfügen über einen mittleren Bildungsabschluss und bringen technisches Geschick und eine große Begeisterung für die Filmtechnik mit. Gute Englischkenntnisse sind ergänzend von Vorteil.

    Wir bieten Ihnen eine spannende und praxisorientierte Ausbildung mit vielfältigen Einblicken in die Film- und Medienbranche und interessanten Perspektiven auch nach der Ausbildung.

    Standort: München
    Dauer: 3,5 Jahre

  • Ihre Ausbildung:
    Sie lernen von Anfang an die verschiedenen Prozesse der Postproduktion bei ARRI kennen, arbeiten in Teams und übernehmen schnell verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben. Gute Englischkenntnisse sind ergänzend von Vorteil.

    Voraussetzungen:
    Sie verfügen mindestens über einen mittleren Bildungsabschluss und bringen neben einem ausgeprägten Verständnis für Video- und Audiotechnik, die Begeisterung für neue Medien und ein großes Interesse an neuen IT-Technologien mit. Sie sind engagiert, kommunikativ sowie teamfähig und begeistern sich für die Filmtechnik. Wenn Sie bereits ein einschlägiges Praktikum absolviert haben, ist dies von Vorteil. Gute Englischkenntnisse sind ergänzend von Vorteil.

    Wir bieten Ihnen eine spannende und praxisorientierte Ausbildung mit vielfältigen Einblicken in die Film- und Medienbranche und interessanten Perspektiven auch nach der Ausbildung.

    Standorte: München und Berlin
    Dauer: 3 Jahre

"Am besten gefallen mir an meiner Ausbildung der Einblick in die vielen, unterschiedlichen Abteilungen sowie die Selbstständigkeit mit der ich oft schon eigene, kleine Projekte übernehmen kann. Nicht zu vergessen sind aber auch das kollegiale Betriebsklima und die super Rahmenbedingungen. Bei ARRI bekommt man viel von der spannenden Filmbranche mit und kann Teil davon sein."

Nicole Mielchen, Auszubildende zur Industriekauffrau

Bewerbungsprozess für Auszubildende

Nachdem Sie alle Unterlagen hochgeladen und Ihre Bewerbung abgesendet haben, erhalten Sie eine automatisierte Eingangsbestätigung. Nach sorgfältiger Prüfung erhalten Sie in der Regel nach zwei bis vier Wochen ein erstes Feedback. Wenn wir aufgrund Ihrer Unterlagen den Eindruck haben, dass Sie sehr gut zu dem Ausbildungsberuf passen, folgt die Einladung zu einem Telefoninterview oder zu einem Vorstellungsgespräch mit webbasiertem Eignungstest. Dieses dient dazu, dass wir uns persönlich kennenlernen und Sie mehr über ARRI als Unternehmen und als Arbeitgeber erfahren. Wenn wir uns gegenseitig begeistern, laden wir Sie zu einem Folgegespräch mit einem praktischen Test in der jeweiligen Ausbildungswerkstätte ein und geben Ihnen anschließend eine zeitnahe Rückmeldung.

Duales Studium bei ARRI

  • Duales Studium in Kooperation mit der Hochschule München

    Sie studieren an der Hochschule München und absolvieren die praxisrelevanten Phasen bei ARRI. Sie bekommen dabei während der Semesterferien sowie während Ihres Praxissemesters umfangreiche Einblicke in die Entwicklung und Herstellung unserer Digitalkamerasysteme und übernehmen schnell eigene, verantwortungsvolle Aufgaben und Projekte.

    Voraussetzungen:
    Sie verfügen über ein Fachabitur/Abitur und bringen eine ausgeprägte technische Affinität sowie eine große Begeisterung für die Film- und Medienbranche mit. Gute Englischkenntnisse sind ergänzend von Vorteil.

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die gelernte Theorie in der Praxis anzuwenden, verbunden mit vielen, spannenden Einblicken in die Film- und Medienbranche sowie interessanten Perspektiven auch nach dem Studium.

    Standort: München
    Dauer: 3,5 Jahre

"Wissen ist das größte Kapital, welches man in der Ausbildung aufbaut.
Nach 3 Jahren Ausbildung bei ARRI kann ich sagen: An Wissen wird man reich, durch eine Belegschaft mit hervorragender fachlicher Kompetenz und einem großen Anliegen, Wissen weiterzugeben."

Daniel Gruber, Dualer Student Wirtschaftsingenieurwesen und ehemaliger Auszubildender zum Mediengestalter Bild und Ton

Schülerpraktika bei ARRI

  • Sie erhalten am Standort in der Münchner Türkenstraße Einblicke in den Berufsalltag eines Elektronikers (m/w) führen Tätigkeiten wie Löten und das Bestücken von Leiterplatten selbst durch. Zudem nehmen Sie eine elektronische Baugruppe systematisch in Betrieb und erlernen dabei, wie Strom, Spannung und Widerstandswerte gemessen werden.

  • Sie erhalten am Standort München-Perlach Einblicke in den Berufsalltag eines Industriemechanikers (m/w) und lernen dabei die Grundlagen in der Metallverarbeitung wie zum Beispiel Messen, Feilen, Anreißen, Körnen, Bohren, Gewindeschneiden, Gravieren sowie Drehen kennen.

Werden Sie Teil der ARRI Familie. Bewerben Sie sich. Wir freuen uns auf Sie.

Haben wir Ihr Interesse an ARRI geweckt? Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.