E-Commerce Manager *

„Inspiring images. Since 1917.“ ARRI ist ein Global Player der Filmbranche und besteht aus den Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting und Rental. Digitalkameras, Objektive, Scheinwerfer, Zubehör sowie viele weitere Produkte und Lösungen von ARRI sind weltweit bei professionellen, häufig preisgekrönten Filmproduktionen sowie in High-end-Studios im Einsatz.

„We trust. We listen. We care. We innovate. We are passionate.“ Diese Werte sind bei allem, was wir bei ARRI tun, zu spüren. Wir streben danach, für unsere Kunden die bestmöglichen Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln – und für unsere Kolleginnen und Kollegen das bestmögliche Umfeld zu schaffen. ARRI ist ein Ort, an dem wir wachsen und Inspiration finden. Lasst uns gemeinsam das nächste Kapitel in der Erfolgsgeschichte von ARRI schreiben.

E-Commerce Manager *

Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG
Munich
Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung der ARRI Business Units Camera Systems und Lighting als Experte und Ansprechpartner für E-Commerce
  • Eigenverantwortliche Erstellung eines Business Plans zum Aufbau einer neuen, zukunftssicheren B2B E-Commerce Lösung sowie nach Fertigstellung und Freigabe des Konzepts Umsetzung und Management dieser Plattform
  • Definition der technischen Anbindung an bestehende Systeme (z.B. SAP, CRM, etc.) sowie Koordination der Schnittstellen mit verschiedenen internationalen Teams
  • Betreuung der Plattform im laufenden System (Sortiment, Warensteuerung und Datenverwaltung)
  • Entwicklung von Strategien zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Optimierung der Plattform unter Berücksichtigung der Umsatzoptimierung, Erschließung neuer Märkte sowie Erkennung neuer Geschäftsmöglichkeiten
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Wirtschaftsinformatik, Marketing oder einem vergleichbaren Bereich
  • Fundierte Berufserfahrung in der Steuerung des Aufbaus und Managements von E-Commerce Lösungen
  • Technische Affinität für Systemintegration, gute Kenntnisse in SAP und idealerweise Kenntnisse in gängigen Analysetools
  • Unternehmerisches Denken, hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine eigenverantwortliche und analytische Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse
Wir bieten:
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaubstage bei bestimmten Anlässen
  • Mobiles Arbeiten, soweit es der Arbeitsplatz erlaubt
  • Marktgerechte Vergütung und attraktive Zusatzleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Corporate Benefits Programm mit vergünstigten Mitarbeiterangeboten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* ARRI fördert Vielfalt und lehnt Diskriminierung ab. Bei Bewerbungen kommt es auf den Menschen und die Qualifikationen an. Kategorien wie Geschlecht, sexuelle Orientierung, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung oder Alter spielen keine Rolle für die Einstellung.
Corinna Amsinck