Softwareentwickler C und C++ *

„Inspiring images. Since 1917.“ ARRI ist ein Global Player der Filmbranche und besteht aus den Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting und Rental. Digitalkameras, Objektive, Scheinwerfer, Zubehör sowie viele weitere Produkte und Lösungen von ARRI sind weltweit bei professionellen, häufig preisgekrönten Filmproduktionen sowie in High-end-Studios im Einsatz.

„We trust. We listen. We care. We innovate. We are passionate.“ Diese Werte sind bei allem, was wir bei ARRI tun, zu spüren. Wir streben danach, für unsere Kunden die bestmöglichen Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln – und für unsere Kolleginnen und Kollegen das bestmögliche Umfeld zu schaffen. ARRI ist ein Ort, an dem wir wachsen und Inspiration finden. Lasst uns gemeinsam das nächste Kapitel in der Erfolgsgeschichte von ARRI schreiben.

Softwareentwickler C und C++ *

Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG
Stephanskirchen near Rosenheim
Ihre Aufgaben:
  • Entwicklung von Softwarelösungen für hochwertige LED-Scheinwerfer sowie von Produktionssoftwarekomponenten für Kalibrierung und Endtests von LED-Scheinwerfern
  • Spezifikation von Softwareanforderungen in Absprache mit Projektleitung und Produktmanagement sowie Betreuung des Reviewprozesses in Zusammenarbeit mit Systemingenieuren und Softwareentwicklern
  • Entwicklung und Integration von Testwerkzeugen, Spezifikation und Entwicklung von Tests zur formellen Abnahme der Softwarefunktionen
  • Dokumentation der o.g. Punkte in unserem ALM-Tool Polarion
  • Zusammenarbeit mit der Hardwareentwicklung zur Umsetzung von Systementwürfen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Umfangreiche Entwicklungserfahrung mit UNIX / Linux – basierten Systemen, Embedded-Knowhow von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse gängiger Hochsprachen wie C und C++, Python
  • Erfahrung im Entwurf von Softwarekomponenten sowie im Einsatz geläufiger Entwurfsmuster
  • Kenntnisse im Bereich Testautomation, vorzugsweise mit Robot Framework und Google Test
  • Erfahrung im Verfassen technischer Dokumentation
  • Vorzugsweise Kenntnisse in der Anwendung von Application Lifecycle Management, Requirements Management und Issue Tracking Tools wie Polarion, Jira, DOORS
  • Hohe Teamfähigkeit und Freude an der Arbeit in einem internationalen, interdisziplinären Team
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Wir bieten:
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaubstage bei bestimmten Anlässen
  • Mobiles Arbeiten, soweit es der Arbeitsplatz erlaubt
  • Marktgerechte Vergütung und attraktive Zusatzleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Corporate Benefits Programm mit vergünstigten Mitarbeiterangeboten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* ARRI fördert Vielfalt und lehnt Diskriminierung ab. Bei Bewerbungen kommt es auf den Menschen und die Qualifikationen an. Kategorien wie Geschlecht, sexuelle Orientierung, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung oder Alter spielen keine Rolle für die Einstellung.
Corinna Amsinck