Pflichtpraktikant Digital Workflow Solutions (m/w/d)

„Inspiring images. Since 1917.“ ARRI ist ein global tätiges Unternehmen der Film- und Medienbranche mit weltweit rund 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die nach August Arnold und Robert Richter benannte Firmengruppe wurde in München gegründet, wo sich auch heute noch der Hauptsitz befindet. Weitere Niederlassungen existieren in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien.

Die ARRI-Gruppe besteht aus den Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting, Media und Rental, die sich der Verbindung von Kunst und Zukunftstechnologien für bewegte Bilder verschrieben haben. ARRI ist führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Kamera- und Beleuchtungssystemen für die Film- und Fernsehindustrie mit einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk. Darüber hinaus ist ARRI als integrierter Mediendienstleister in der Post- und Koproduktion und im Weltvertrieb von Filmen sowie als Kamera-, Licht- und Bühnenverleih für professionelle Produktionen tätig.

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat ARRI in Anerkennung der innovativen Leistungen für die Filmindustrie bislang 19 wissenschaftliche und technische Auszeichnungen verliehen.

Pflichtpraktikant Digital Workflow Solutions (m/w/d)

Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG
Munich
Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit in der Abteilung Digital Workflow Solutions bei verschiedenen Aufgaben und Fragestellungen rund um die digitalen Kameras
  • Betreuung und Unterstützung im Creative Space und Showroom (Räume und Equipment)
  • Vorführung von Videoclips für Kunden und Kollegen/innen
  • Mitarbeit bei ARRI Academy Trainings (Equipmentbeschaffung, Equipment Auf- und Abbau)
  • Mitarbeit bei internen Drehs als vollwertiges Mitglied z.B. als Second Unit Kamera (ARRI Tech Tips, Vergleichsaufnahmen)
  • Eigene Schnittarbeiten der ARRI Tech Tips oder anderen Showreels
  • Möglichkeit in alle Schritte der Postproduktion zu schnuppern
Ihr Profil:
  • Studium im Bereich der Medien
  • Interesse an digitaler Bildverarbeitung und Kameratechnik
  • Grundkenntnisse der technischen, wie auch optischen Vorgänge bei der (digitalen) Bildaufnahme
  • Kenntnisse in Schnitt und Postproduktion (Adobe Creative Suite)
  • Verständnis für Offline/Online Workflows und Kamera wünschenswert, aber kein Muss.
Wir bieten:
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Zentrale Lage in der Maxvorstadt in München
  • Vielfältige Herausforderungen und spannende Aufgaben

Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Dann schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, Notenübersicht, Zeugnisse usw.) zu.

Isabelle Absmeier