200702_Keyvisual_Test_02_FLT_v02

Workflow: Frame Line & Lens Illumination Tool

Deutsche Version

Datum und Uhrzeit: 
Mittwoch, 15. Juli 2020
18:00 bis 18:30 Uhr MESZ (16:00 bis 16:30 Uhr UTC)

Ort: 
Microsoft Teams

Thema: Workflow: Frame Line & Lens Illumination Tool
Verpassen Sie nicht unseren nächsten ARRI TECH TALK Live: Diesmal gibt Workflow-Experte Simon Duschl einen detaillierten Einblick in ARRIs Frame Line & Lens Illumination Tool. Dabei handelt es sich um ein web-basiertes Tool, welches das Erstellen von individuellen Frame Lines für ARRI-Kameras und die Überprüfung der Ausleuchtung der Sensorfläche durch das gewünschte Objektiv ermöglicht. Das ist besonders wichtig bei der Verwendung von Super-35-Objektiven mit Large-Format-Kameras.

Sie erhalten einen Überblick über das Tool und erfahren mehr über den Zusammenhang zwischen Frame Lines und der Ausleuchtung von Objektiven (= Lens Illumination). Nach der Theorie folgt die Praxis: Simon Duschl generiert eine S35-Frame-Line für ein 2:1-Verhältnis entsprechend den Anforderungen für eine Netflix-Produktionen. Für dieses Anwendungsbeispiel verwendet er eine ALEXA Mini LF zusammen mit einem zweifach anamorphotischen Objektiv.

Zum Schluss verrät Ihnen Simon Duschl Tipps und Tricks für die Nutzung von Frame-Line-Dateien, die Ihnen helfen, Ihren Arbeitsalltag und Workflow effizienter zu gestalten.

In einem Live-Chat können Sie Fragen stellen, welche direkt beantwortet werden. Seien Sie dabei und registrieren Sie sich über das Formular unten.

ARRI-Experte: 
Simon Duschl, Digital Workflow Technician
Simon Duschl arbeitet seit mehr als acht Jahren bei ARRI. Er ist Experte für Postproduktionsthemen: von Farbkorrektur über Mastering bis hin zu Online Conforming.

Kernpunkte:
- Zweck und Erklärung des Frame Line & Lens Illumination Tool
- Praxisbeispiel: Erstellen von Frame Lines entsprechend Netflix-Anforderungen
- Tipps und Tricks für die Nutzung von Frame-Line-Dateien

Benötigte Vorkenntnisse:
Keine


Um über kommende Webinare informiert zu sein, melden Sie sich zu unserem Newsletter an!