05 Feb 2015

Geschäftsführerwechsel bei ARRI Film & TV Services

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

München, 04.02.2015 – Helge Jürgens, Geschäftsführer von ARRI Film & TV Services, verlässt das Unternehmen nach knapp 2 Jahren, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.
In seiner Zeit als Geschäftsführer hat Herr Jürgens wertvolle Impulse für die Weiterentwicklung des Unternehmens gegeben.
Wir danken Herrn Jürgens an dieser Stelle für die erfolgreiche Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute.

Neben dem Geschäftsführer Josef Reidinger werden ab sofort auch die beiden Vorstände der ARRI AG, Franz Kraus und Dr. Jörg Pohlman, die Geschäftsführungs-Position übernehmen.

Die ARRI Gruppe
ARRI ist weltweit größter Hersteller und Lieferant von professionellen Kameras, Digital Intermediate Systemen und Licht-Equipment. In seiner 97-jährigen Firmengeschichte ist ARRI dabei in allen Kerngeschäften mit kontinuierlicher Innovation und revolutionären Technologien weltweit präsent. Heutzutage liegt der Fokus in der Entwicklung neuer digitaler Technologien, aber auch in der Optimierung von traditionellen analogen Arbeitsprozessen und der Erlangung von größtmöglicher Bildqualität durch die Kombination der besten Elemente aus analog und digital. Neben seinem unvergleichlichen digitalen ALEXA Kamerasystem, der AMIRA Dokumentarfilm Kamera, ARRI/ZEISS Master Anamorphic Objektive, unerreichten LED-Beleuchtungslösungen und weltweit eingesetzten DI-Postproduktionsprodukten wie dem ARRISCAN und ARRILASER ist ARRI weiterhin bestrebt, neueste technische Entwicklungen in seine umfangreiche Produktpalette zu integrieren. In Anerkennung seiner bahnbrechenden Produkte erhielt ARRI bislang 18 Auszeichnungen (Statuetten und Technik-Oscars) von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences.

PRESSEKONTAKT ARRI: 
Catia Marini
Tel. +49 89 3809 1382
Email: cmarini@arri.de



Downloads

150204 Pressemitteilung Wechsel ARRI Film TV (pdf, 70 K)

 

Zurück zur Übersicht