ARRI Key Visual

SAP Anwendungsbetreuer SD (m|w|d)

„Inspiring images. Since 1917.“ ARRI ist ein Global Player der Filmbranche mit weltweit rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Die nach August Arnold und Robert Richter benannte Firmengruppe wurde in München gegründet, wo sich auch heute noch der Hauptsitz befindet. Weitere Niederlassungen existieren in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien.

Die ARRI-Gruppe besteht aus den Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting und Rental, die sich der Verknüpfung von Kreativität und Zukunftstechnologien für bewegte Bilder verschrieben haben. ARRI ist führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Kamera- und Beleuchtungssystemen sowie Systemlösungen für die Film-, Fernseh- und Medienindustrien mit einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk. Zum Portfolio gehören Digitalkameras, Objektive, Kamerazubehör, Archivierungstechnologien, Scheinwerfer und Lichtzubehör. Darüber hinaus stattet ARRI Rental professionelle Produktionen in aller Welt mit hochwertigem Kamera-, Licht- und Bühnenequipment aus und bietet dabei neben umfassenden Dienstleistungen auch exklusive Technologien an.

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat ARRI in Anerkennung der innovativen Leistungen für die Filmindustrie bislang 19 wissenschaftliche und technische Auszeichnungen verliehen.

SAP Anwendungsbetreuer SD (m|w|d)

Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG
Munich
Ihre Aufgaben:
  • Betreuung des SAP-Moduls SD (basierend auf S/4 HANA mit Standard-GUI und Fiori) entsprechend Ihrer Expertise
  • Bearbeitung von Aufgabenpaketen in nationalen und internationalen SAP-Projekten
  • Bearbeitung von Change Requests zur Erweiterung der Funktionalität des SAP-Systems (Customizing und Steuerung der Programmentwicklung)
  • Abstimmung mit den angrenzenden SAP-Modulbetreuern und den jeweiligen Fachbereichen
  • Unterstützung bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung der systemtechnischen Abbildung von Prozessen und Fiori-Apps
  • Überwachung von 3rd party Addons oder Anbindungen an periphere Systeme
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Fundierte Erfahrung als Berater im SAP-Umfeld und Hands-on-Mentalität
  • Erfahrung in der Mitarbeit in internationalen SAP-Projekten
  • Gute Technologiekenntnisse von SAP-Systemen
  • Idealerweise Grundkenntnisse der aktuellen ABAP-Workbench
  • Mindestens erste Erfahrungen mit Fiori
  • Nachweislich sehr gute Customizing- und Prozesskenntnisse in den genannten SAP-Modulen, vorzugsweise mit Zertifizierung, wahlweise auch CS, MM, PP, WM, QM oder PLM
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft-Produkten
  • Selbständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie ein hohes Maß an Organisationstalent, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Wir bieten:
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub sowie Sonderurlaubstage bei bestimmten Anlässen
  • Soweit es der Arbeitsplatz erlaubt, mindestens 20% mobiles Arbeiten möglich
  • Marktgerechte Vergütung und attraktive Zusatzleistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Mitarbeiterevents
  • Corporate Benefits Programm mit vergünstigten Mitarbeiterangeboten

Es erwartet Sie ein herausforderndes und spannendes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und internationaler Ausrichtung!

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehalts­vor­stellung.

Barbara Panas-Stenzel