08 Feb 2018

ARRI Media und TRIXTER vereinbaren Zusammenarbeit in den Bereichen VFX und Animation

Zur sofortigen Veröffentlichung

  • ARRI Media und TRIXTER bündeln Aktivitäten auf dem globalen VFX- und Animationsmarkt
  • Kunden profitieren von Fullserviceangebot ("From Script to Screen"), optimal abgestimmten Schnittstellen und größtmöglicher Skalierbarkeit
  • Komplettes Portfolio für große internationale Spielfilme und Serien, nationale Film- und TV-Produktionen sowie Werbe- und Industriefilme


8. Februar 2018, München - ARRI Media und TRIXTER vereinbaren eine strategische und operative Zuammenarbeit in den Bereichen VFX und Animation. Künftig bieten beide Postproduktionshäuser standortübergreifend alle Dienstleistungen rund um Visual Effects und Animation aus einer Hand an. Neben abgestimmten Schnittstellen und größtmöglicher Skalierbarkeit profitieren Kunden in Zukunft von einem stark erweiterten Serviceportfolio.

ARRI Media - zuletzt unter anderem als Postproduktionsdienstleister für die erste deutsche Netflix-Serie "Dark" von Wiedemann & Berg, für "Babylon Berlin" von X Filme sowie für "Fack ju Göhte 3" von Constantin Film tätig - fokussierte sich mit den vorhandenen Kapazitäten im Bereich VFX bisher auf Kinofilm- und Serienprojekte von Kunden aus dem deutschsprachigen Raum. TRIXTER - unter anderem bekannt für die Bearbeitung von Marvel-Filmen wie "Thor Ragnarok", "Spiderman Homecoming" und Serien wie "Fear The Walking Dead" - engagiert sich bislang überwiegend auf dem internationalen Spielfilm- und Serienmarkt.

In die neue Zusammenarbeit bringt ARRI Media nicht nur seine VFX-Abteilung, sondern vielmehr die gesamte Bandbreite an Dienstleistungen "From Script to Screen" ein - von der Entstehung eines Films bis hin zur Auslieferung. Und das sowohl am Hauptsitz in München als auch an den Standorten in Berlin, Frankfurt, Halle und Köln. TRIXTER wiederum stellt seine Erfahrung in den Bereichen VFX und Animation sowie die Niederlassungen in München, Berlin und Los Angeles zur Verfügung. Durch die Zusammenarbeit und mit gemeinsam annähernd 400 Mitarbeitern treten beide Partner gestärkt auf dem globalen VFX- und Animationsmarkt auf.

Durch die Zusammenarbeit bieten ARRI Media und TRIXTER die gesamte Bandbreite für hochbudgetierte internationale Spielfilme und Serien, nationale Film- und Fernsehproduktionen ebenso wie für Werbe- und Industriefilme sowie für Virtual- und Augmented-Reality-Projekte an.

"Unsere VFX-Departments ergänzen sich ideal. Dabei legen wir großen Wert auf partnerschaftliche Unterstützung, um die jeweiligen Stärken für unsere Kunden optimal nutzen zu können", betont Josef Reidinger, Geschäftsführer von ARRI Media. Christian Sommer, Geschäftsführer von TRIXTER, ergänzt: "Wir wollen Synergiepotenziale ausschöpfen und unsere Stellung im internationalen und deutschen Markt festigen und weiter ausbauen."

Neben VFX und Animation loten ARRI Media und TRIXTER weitere Kooperationsmöglichkeiten aus und wollen etwa in den Bereichen Produktion und Koproduktion intensiver zusammenarbeiten.


Über ARRI:
Arnold & Richter Cine Technik (ARRI) ist eine global tätige Unternehmensgruppe der Film- und Medienbranche mit weltweit rund 1500 Mitarbeitern. Die Firma wurde 1917 in München gegründet, wo sich auch heute noch der Hauptsitz befindet. Weitere Niederlassungen existieren in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien.

Die ARRI Gruppe besteht aus den fünf Geschäftsbereichen Camera Systems, Lighting, Media, Rental und Medical. ARRI ist führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Kamera- und Beleuchtungssystemen für die Film- und Fernsehindustrie mit einem weltweiten Vertriebs- und Servicenetzwerk. Darüber hinaus ist ARRI integrierter Mediendienstleister in der Post- und Koproduktion und im Weltvertrieb von Filmen sowie im Kamera-, Licht- und Bühnenverleih. Der Geschäftsbereich Medical fokussiert sich auf den Einsatz von ARRI Kerntechnologien in der Medizintechnik.

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences hat ARRI in Anerkennung der innovativen Leistungen für die Filmindustrie bislang 19 wissenschaftliche und technische Auszeichnungen verliehen.

Firmenstandorte und weitere Informationen finden Sie unter www.arri.com.


Über ARRI Media:
Als Deutschlands größtes Postproduktionshaus mit Hauptsitz in München und Niederlassungen in Berlin, Köln, Frankfurt, Halle und Ludwigsburg bietet ARRI Media alle kreativen und technischen Dienstleistungen rund um die Filmproduktion an - von der Drehbuchphase und der Betreuung am Set über die komplette Bild- und Tonpostproduktion bis hin zur digitalen Distribution in die Kinos. Am Standort ARRI@Bavaria Film in Geiselgasteig bei München verfügt ARRI Media über die einzige Dolby-Vision-Grading-Suite in Europa und produziert immersives Audio in Dolby Atmos. Die Abteilung International Sales & Productions vertreibt Spielfilme, entwickelt eigene Kinofilmprojekte und beteiligt sich als Koproduzent an nationalen und internationalen Filmen. Das Team von Creative Solutions realisiert komplette Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Projekte für Industrie-, Film und Werbekunden.


Über TRIXTER:
TRIXTER ist eines der führenden VFX- und Animationsstudios in Deutschland und kreiert atemberaubende Effekte und Animationen für den internationalen und deutschen Film- und Fernsehmarkt sowie für Werbung und Industrie. Zu den Kunden gehören die US-Majorstudios wie Disney/Marvel oder Sony gleichermassen wir Independentstudios und führende deutsche Produktionshäuser. In den Niederlassungen München, Berlin und Los Angeles wird die komplette Bandbreite von Concept Art und Character Design über aufwendigste Effekte und Animationen bis hin zur Stereo-3D-Bearbeitung angeboten. TRIXTER verfügt mit rund 200 Mitarbeitern, einer großen Renderfarm und einem intelligenten Pipeline-Management über die Ausstattung und Kapazitäten, um auch große internationale Projekte mit mehr als 500 aufwendigen Shots zu bearbeiten.

An der Spitze der Branche - mit unglaublich talentierten Künstlern, Informatikern und Filmliebhabern - setzt TRIXTER immer neue Maßstäbe und entwickelt derzeit auch Inhalte und technische Lösungen für Virtual Reality und 360°.

Darüber hinaus ist Trixter als Produzent und Koproduzent aktiv. TRIXTER Pictures entwickelt hochwertige Kino- und Serienstoffe für den deutschen und internationalen Markt. Mit einem internationalen Netzwerk von Kreativen und Finanzierungspartnern sowie exzellentem Zugang zu deutschen und internationalen Förderungen ist TRIXTER Pictures der ideale Partner für die Umsetzung anspruchsvoller und zielgruppenaffiner Projekte aller Genres.


Kontakt:

Affonso Gavinha
Head of Marketing ARRI Media
+49 89 3809 1934
agavinha@arri.de

Christian Sommer
CEO TRIXTER
+49 89 287018 0
christian.sommer@trixter.de


Downloads

ARRI Media and TRIXTER collaboration - Press Picture (jpg, 0.9 M)
ARRI Media and TRIXTER collaboration - Press Release (DE) (pdf, 184 K)

 

Zurück zur Übersicht