L10-DT

  • Übersicht
  • Merkmale
  • Galerie
  • Zubehör
  • Technische Daten
  • Downloads

Die einstellbare Tageslicht-Version des L10 erlaubt die Feinabstimmung der Tageslicht-Farbtemperatur von 5.000 K bis 6.500 K bei – im Vergleich zum L10-C – höherer Helligkeit. Der L10-DT ist besonders für Anwendungen geeignet, die eine präzise Abstimmung mit auf Tageslicht kalibrierten Lichtquellen erfordern.

Der L10 ist der aktuell hellste und größte Scheinwerfer der L-Serie. Die 10 Zoll große Stufenlinse und die kraftvolle Lichtleistung ermöglichen die Platzierung des Scheinwerfers in größerer Entfernung sowie die Ausrichtung des Lichts auf das Objekt auf natürliche und angenehme Weise. Mit mehr als der doppelten Helligkeit im Vergleich zum L7 ist der L10 einer der hellsten LED-Stufenlinsenscheinwerfer auf dem Markt.

Wie auch die restlichen Scheinwerfer der L-Serie, so ist der L10 in drei Versionen erhältlich: L10-C (Color), L10-TT (Tungsten Tuneable) und L10-DT (Daylight Tuneable). Während der L10-C aufgrund seiner stufenlos einstellbaren Farbtemperatur, der lebensechten Farben sowie der Kontrolle der Farbsättigung der vielseitigste Vertreter der L-Serie ist, überzeugen sowohl der L10-TT als auch der L10-DT mit größerer Helligkeit und bieten trotzdem die Möglichkeit zur Abstimmung innerhalb eines ausgesuchten CCT-Bereichs.

Das robuste Gehäuse besteht aus Aluminium sowie hochfesten, glasfaserverstärkten Thermoplasten und ist so konzipiert, dass es höchsten Anforderungen in verschiedenen professionellen Umgebungen gerecht wird - von Filmsets bis hin zum Einsatz in Fernsehstudios sowie sämtlichen Zwischenstufen. Durch die robuste Konstruktion erreicht der L10 die bekannte Langlebigkeit, für welche ARRI Scheinwerfer weltweit berühmt sind.

STAND-MOUNT
Die Stativ-Versionen verfügen über die folgende Grundkonfiguration: 28 mm TV-Zapfen, Kabel mit Schalter, integrierter 5-pin DMX Ein- / Ausgang.

HÄNGEND
Die hängenden Versionen verfügen über die folgende Grundkonfiguration: 28 mm TV-Zapfen, 1,5 m (5 ft.) Kabel ohne Stecker, integrierter 5-pin DMX Ein- / Ausgang.

STANGENBEDIENBAR
Die stangenbedienbaren Versionen verfügen über die folgende Grundkonfiguration: Stangenbedienung für Drehen, Neigen und Fokussieren, 28 mm TV-Zapfen, 1,5 m (5 ft.) Kabel ohne Stecker, integrierter 5-pin DMX Ein- / Ausgang.

L-Serie L10-DT

Besondere Merkmale
  • stufenlos einstellbar von 5.000 K bis 6.500 K
  • Grünkorrektur
  • 15% heller als L10-C bei 5.600 K
  • Ideal für TV-Studios, die auf Tageslicht-Farbtemperaturen wechseln wollen
  • hohe Farbwiedergabe
  • niedrige Leistungsaufnahme (410 W nominell)
  • vollständig dimmbar
  • Stufenlinsen-Lichteigenschaften
  • Onboard DMX-In und Out
  • RDM-fähig
  • USB-Mini-Anschluss für Firmware-Updates
  • erhältlich in blau/silber und schwarz
  • Lüftermodus einstellbar
  • powerCON TRUE1 Netzanschluss
Modelle

Ident. Nr.

Beschreibung

L0.0003394

L10-DT, Stand-Mount, Blau/Silber, 3 m Netzkabel mit Schnurschalter, powerCON Schuko

L0.0003395

L10-DT, Hanging, Blau/Silber, 1,5 m Netzkabel, powerCON ohne Stecker

L0.0003396

L10-DT, Hanging, Schwarz, 1,5 m Netzkabel, powerCON ohne Stecker

L0.0003397

L10-DT, Stangenbedienbar, Blau/Silber, 1,5 m Netzkabel, powerCON ohne Stecker

L0.0003398

L10-DT, Stangenbedienbar, Schwarz, 1,5 m Netzkabel, powerCON ohne Stecker

Bitte beachten: Der L10 wird ohne Flügeltore ausgeliefert. Flügeltore und weiteres Zubehör können separat bestellt werden.

Innovative Features. Langlebig und stabil.

Während das Design anderer LED-Scheinwerfer häufig mit Kompromissen hinsichtlich der Qualität des Lichtdesigns einhergeht, passt sich die L-Serie auf einzigartige Weise in bestehende Arbeitsabläufe ein. Auf diese Weise sehen sich weder Lichtdesigner gezwungen, ihre Kreativtechniken anzupassen, noch müssen Studios ihre Betriebsabläufe ändern. Durch die 1-zu-1-Austauschbarkeit von konventionellen Stufenlinsen gegen L7-Stufenlinsen führen die  minimierten Beeinträchtigungen zu erheblichen und unmittelbaren Kosteneinsparungen.




Kosteneinsparungen durch geringe Abwärme

Die Stufenlinsen der L-Serie erzeugen keine vorwärts gerichtete Wärme und führen dadurch zu einer verbesserten Arbeitsumgebungstemperatur sowie zu erheblichen Kosteneinsparungen durch eine reduzierte Studioklimatisierung. Dieser Umstand vereinfacht das Arbeiten am Set - sowohl für die Techniker hinter als auch für die Künstler vor den Scheinwerfern.








Fokus-Regler
Die Fokus-Rgeler im Stile des True Blue bieten dieselbe präzise Einstellung sowie schnelle Anpassung von Flächen- zu Spotleuchte, die Anwender bei der manuellen, mechanischen Kontrolle schätzen. Die Regler an den beiden Geräteseiten  ermöglichen einen schnellen und einfachen Zugriff aus sämtlichen Positionen. Damit gestaltet sich das Fokussieren weder mühsam noch zeitraubend; die Anpassung von Flächen- zu Spotleuchte benötigt lediglich drei Regler-Umdrehungen.


Gleitbügel
Der ARRI-Gleitbügel ermöglicht die präzise Justierung des Schwerpunkts zur Kompensation von Frontend-Zubehör. Darüber hinaus lässt sich der Scheinwerfer durch den Gleitbügel zurückziehen und in hängender Position in der Höhe anpassen.



Bügel
Mit einem äußerst schlanken Profil aus extrudiertem Aluminium bietet der Bügel eine hohe Belastbarkeit ohne zusätzliches Gewicht. Der optional erhältliche, stangenbedienbare Bügel ermöglicht die volle Bodenkontrolle von Pan, Tilt und Fokus  und stellt somit eine weit verbreitete Wahl für zahlreiche Studios dar.




Tilt Lock
Der enorm belastbare Tilt Lock bietet höchste Sicherheit bei der Arretierung ohne Bewegung und Verrutschen und sorgt dafür, dass der Scheinwerfer akkurat in Position bleibt.





Stangenbedienung
Die optionale Stangenbedienung stellt eine weit verbreitete Wahl für zahlreiche Broadcast-Studios dar, um Scheinwerfer ohne Lift- und Leitereinsatz schnell und effizient hinsichtlich Pan, Til und Fokus zu justieren. 







DMX-Steuerung
Insbesondere für Broadcast-Studios ist die Fernbedienbarkeit von Scheinwerfern von höchster Bedeutung. Aus diesem Grund lassen sich sämtliche Funktionen des L7 via DMX steuern. Zudem ist der L7 vollständig RDM-kompatibel und ermöglicht die bidirektionale Rückmeldung und Berichterstattung der verschiedenen Parameter, wie zum Beispiel Systemstatus, Betriebsstundenanzahl der Lichtengine sowie der aktuellen DMX-Einstellungen - inklusive der Möglichkeit, alle Geräte innerhalb eines DMX-Netzwerks anzusteuern und zu adressieren.




On-Board-Steuerung
Für Location-Anwendungen ist es von höchster Bedeutung, sämtliche Scheinwerfer-Parameter schnell und direkt im manuellen Zugriff zu haben. Für diese Zwecke ist ein optionaler On-Board Controller für den L7 erhältlich, über den sich die Helligkeit sowie die DMX-Einstellungen manuell regeln lassen.


Der L7-C bietet zusätzliche Regler für Farbtemperatur und Plus/Minus-Grünkorrektur, die bei Bedarf mit nur einem Knopfdruck umgeschaltet und für die Steuerung des Farbtons sowie der Sättigung verwendet werden können. Darüber hinaus lassen sich zwei Presets für den Schnellzugriff speichern und aufrufen.




Einzigartige LED-Scheinwerfer mit echter Stufenlinsen-Leistung

Die LED-Stufenlinsen-Scheinwerfer der ARRI L-Serie sind ihren konventionellen Pendants hinsichtlich Leistung und Funktion mehr als ebenbürtig. Damit bietet sich Anwendern eine bis dato kaum vorstellbare Möglichkeit: die gleichwertige Ersetzung herkömmlicher Stufenlinsen durch LED-Varianten.








Vertraut und doch revolutionär.
Lichtqualität: Entscheidend ist auf dem Feld. Gleichmäßige Helligkeit, einheitliche Farben, exakte Beleuchtung: Eigenschaften, die sowohl auf den L7 als auch konventionelle ARRI-Stufenlinsen zutreffen. Stufenlinsen sind die Arbeitstiere der Beleuchtungsindustrie und die LED-Varianten von ARRI erfordern keine Umgewöhnung seitens Lichtdesignern und Technikern.








Fokussierbarkeit:
Spot > Flächenleuchte > Und alles dazwischen

Traditionelle Stufenlinsen punktet vor allem mit ihrer Vielseitigkeit sowie der Möglichkeit, je nach Bedarf zwischen Spot und Flächenleuchte zu wechseln.
 Von der Flächenbeleuchtung für Pullback-Aufnahmen bis zum engen Spotlicht für die Highlight-Beleuchtung - die stufenlose Fokussierbarkeit des L7 wird jeden Anforderungen gerecht.








Vielseitiger, steuerbarer Lichtstrahl
Formbares Licht für klar abgegrenzte Personen und Setelemente. Vermeidung von Streulicht durch Flächenbegrenzung. Kontrollierbarkeit zählt zu den wesentlichen Faktoren in der Beleuchtung. Aus diesem Grund bietet der L7 die gleichen Möglichkeiten der Lichtbegrenzung und -formung durch Torblenden und Schirme wie konventionelle Stufenlinsen . Das einzige fehlende Merkmal ist die Abwärme: Der L7 verfügt über einen komplett kühlen Lichtstrahl für ein komfortables Gefühl vor der Kamera sowie reduzierte Klimatisierungskosten.



Gleichmäßiges Lichtfeld
Klare und definierte Schatten waren bislang ein Merkmal traditioneller Kunst- und Tageslichtscheinwerfer. Die ARRI L7-Stufenlinsen bieten die gleichen Einzelschatten-Eigenschaften, die Beleuchter für natürliche Ergebnisse benötigen.

















Farbe: Lebendiges Farben über das gesamte Spektrum
Eine lebensechte, schmeichelnde Farbwiedergabe gehört zu den besonderen Merkmalen der L-Serie und war bislang nur mit Kunstlicht-Quellen möglich.


 
Das durchstimmbare Weißlicht der Color-Versionen der L-Serie kann an unterschiedliche Hauttöne, Kamerasensoren und Mischlicht-Umgebungen angepasst werden. Spezifische Farbtöne lassen sich durch die Farbmischung iüber den kompletten Farbraum realisieren. Im Vergleich zu anderen LED-Scheinwerfern geht die enorme Farbkontrolle nicht zulasten der Lichtfeldqualität: Die Stufenlinsen der L-Serie kombinieren gleichmäßige Beleuchtung und Einzelschattenwiedergabe mit absoluter Kontrolle über Farbattribute auf einzigartige Weise.

Der einfachste Weg zu langfristigen Energieeinsparungen

 Betriebskosten beginnen dort, wo die Ähnlichkeiten zu Kunstlicht-Stufenlinsen aufhören. Die Scheinwerfer der L-Serie reduzieren den Strombedarf und resultieren in enormen Kosteneinsparungen hinsichtlich der Leistungsaufnahme. Im Vergleich zu konventionellen Kunstlichtlampen verfügt die LED-Engine des L7 über eine rund 200-fache Lebensdauer, was zu weiteren Einsparungen führt;  die reduzierten Wartungskosten sowie die minimierte Energieverteilung gehen Hand in Hand mit weiteren Faktoren zur Kosteneinsparung, wie dem integrierten Dimming , und führen zu einer schnellen Rendite.


Die Kosteneinsparungen beschränken sich dabei nicht nur auf Studioanwendungen. Als Bestandteil eines vielseitigen Beleuchtungssetups im Location-Einsatz macht die L-Serie große Stromgeneratoren überflüssig und teure Kraftstoff-Rechnungen zur Vergangenheit.

 

Erweiterbarkeit für eine sichere Investition.

Nicht nur die Effizienz von LEDs entwickelt sich mit rasanter Geschwindigkeit. Aus diesem Grund bietet die L-Serie eine erweiterbare Plattform für die Integration der neuesten Verbesserungen in der LED-Chip-Technologie.


So ist die Licht-Engine voll erweiterbar, um die aktuellen technologischen Fortschritte unmittelbar in den Scheinwerfer integrieren zu können.

Über den rückseitigen USB-Anschluss lässt sich zudem auch die Firmware stets auf dem neuesten Stand halten, um künftige Steuerungsprotokolle, wie ACN, sowie weitere Systemerweiterungen zur rechten Zeit zu integrieren.

L2.0001487 Netzkabel, 7 m, powerCON TRUE1 / Edison, mit Schnurschalter
L2.0001486 Netzkabel, 3 m, powerCON TRUE1 / Schuko, mit Schnurschalter
L2.0001485 Netzkabel, 1,5 m, powerCON TRUE1 / ohne Stecker
L2.0008904 Netzkabel, 3 m, powerCON TRUE1 / Japan, mit Schnurschalter
L2.40950.0 4-Flügeltor, True Blue® (344 mm / 13,5")
L2.80951.0 4-Flügeltor, schwarz/silber (344 mm / 13,5")
L2.40960.0 8-Flügeltor, True Blue® (344 mm / 13,5")
L2.80975.0 Tubus (344 mm / 13,5") mit verstellbarer Öffnung
L2.80970.0 Filterrahmen (330 mm / 13,0")
L2.76247.0 Streulichtring L10 (329 mm / 12,9'')
L2.76247.0 Speed Ring rund (9305) (343 mm / 13,5")
L2.89054.0 Chimera Lightbank Quartz Plus "S", inkl. 3 Bespannungen (8425); Größe: 24 x 32" / 60 x 80 cm; Tiefe: 22" / 55 cm
L2.89055.0 Chimera Lightbank Quartz Plus "M", inkl. 3 Bespannungen (8435); Größe: 36 x 48" / 90 x 120 cm; Tiefe: 29" / 75 cm
L2.76979.0 ARRI Beleuchtungsstativ - Universal, Stahl, LS.5 (126A)
L2.8800561 ARRI Kurbelstativ, LS.6 (083NWA)
L2.76989.0 ARRI C-Klemme (C150), drehbar
L2.80864.0 Sicherungsseil (5 mm) 1 m, mit Karabiner
 
Hinweis: Die L10 wird ohne Torblenden ausgeliefert. Torblenden können separat bestellt werden.

Optisches System: Fokussierbare Stufenlinse
Linsendurchmesser: 274 mm / 10,8"
Abstrahlwinkel: 15° bis 50° (Halbstreuwinkel)
Gewicht: Manuelle Version: ca. 19 kg / 42 lbs
Stangenbedienbare Version: ca. 21 kg / 46 lbs
Gewicht inkl. Verpackung: Manuelle Version: ca. 26 kg / 57 lbs
Stangenbedienbare Version: ca. 27 kg / 60 lbs
Maße (Hx B x L): Manuelle Version: 581 x 490 x 560 mm / 23 x 19 x 22"
Stangenbedienbare Version: 604 x 490 x 560 mm / 24 x 19 x 22"
Packmaße (H x B x L): 660 x 595 x 665 mm / 26 x 23 x 26"
Aufhängung: Einstellbarer Haltebügel mit Klemmhebel, Stangenbedienoption (Neigen, Drehen & Fokussieren)
Befestigung: 28 mm Zapfen
Neigungswinkel: +/- 90°
Eingangsspannung: 100 bis 250 V ~, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme: 410 W Nominal, 510 W Maximum
Anschluss: powerCON TRUE1 (ohne Stecker / Schuko Stecker / Edison)
Weißlicht: 5.000 K bis 6.500 K variabel durchstimmbare Farbtemperatur
Farbtemperaturabstufung: +/- 100 K (nominal), +/- 1/8 Grün-Magenta (nominal)
Farbwiedergabe: CRI Mittelwert > 93, TLCI Mittelwert > 92
Grün-Magenta Anpassung: kontinuierlich einstellbar (voll +/- grün)
Dimmbarkeit: 0 bis 100 % kontinuierlich
Steuerung: 5-Pin DMX Ein- und Ausgang, Optional Bedienfeld am Gerät, Mini-USB
Remote Device Management (RDM): DMX Setup, Stundenzähler und Standard RDM Befehle
Mini-USB Interface: DMX Setup, Gerätestatus und Firmware Upgrade über PC Software
Gehäusefarbe: Blau/Silber, Schwarz
Betriebs-Umgebungstemperatur: -20 bis 45º C (-4 bis 113º F)
Schutzklasse / Schutzart: I / IP20
Vorraussichtliche LED Lebensdauer (L70): 50.000 Stunden
Voraussichtliche Farbverschiebung über Lebenszyklus (CCT): +/- 5 %
Zertifikate: CE, CB, GS, cNRTLus, FCC, PSE



Hinweis: Alle Angaben sind nominal / typische Werte.

Data Sheets
10 Oct 2017 ARRI L10 - Datasheet (German)
Download (pdf, 694 KB)
10 Oct 2017 ARRI L10 - Datasheet (English)
Download (pdf, 622 KB)
06 Apr 2017 ARRI L10 - Datasheet (Portuguese)
Download (pdf, 605 KB)
03 Apr 2017 ARRI L10 - Datasheet (Spanish)
Download (pdf, 616 KB)
Manuals
07 Aug 2017 ARRI L-Series - Short Instructions (English/German/French/Japanese)
Download (pdf, 742 KB)
26 Jan 2017 ARRI L10 - User Manual (Japanese)
Download (pdf, 969 KB)
26 Jan 2016 ARRI L10 - Benutzerhandbuch (German)
Download (pdf, 459 KB)
26 Jan 2016 ARRI L10 - User Manual (English)
Download (pdf, 480 KB)
04 Apr 2014 ARRI L-Series - Shortcuts (English/German)
Download (pdf, 42 KB)
12 Nov 2013 ARRI Lampheads - General Safety Instructions (English/German)
Download (pdf, 110 KB)
ARRI Lighting Service Manager for ARRI LED Fixtures
12 Apr 2015 ARRI Lighting Service Manager - V1.4 (Windows)
Old Firmware Version - Only Download if Prompted by FixtureDownload (zip, 3.94 MB)
L-Series Firmware
23 Jun 2016 ARRI L10 – Firmware 2.0.1
Download (zip, 1.44 MB)
23 Jun 2016 ARRI L10 - Known Issues
To update an L-Series fixture, please download the ARRI Lighting Service Manager in the above section.Download (pdf, 258 KB)
Technical Information
01 Oct 2015 ARRI L10 P.O. - Dimensional Drawing
Download (pdf, 283 KB)
01 Oct 2015 ARRI L10 - Dimensional Drawing
Download (pdf, 269 KB)
11 Sep 2015 ARRI L10-DT - Photometric Files (LDT/IES)
Download (zip, 7 KB)
01 Sep 2015 ARRI L10 - 2D and 3D CAD files
Download (zip, 9.71 MB)
31 Mar 2015 ARRI L10-DT - Specification V1.0 (English)
Download (pdf, 133 KB)
03 Mar 2015 ARRI L-Series - DMX Protocol V3.3
Download (pdf, 727 KB)
Service
01 Feb 2016 L10 Service Manual German/English
Download (pdf, 2.5 MB)
Certificates
28 Aug 2017 ARRI L-Series - CB-Certificate (English)
Download (pdf, 421 KB)
15 Jun 2016 ARRI L-Series - CE Conformity (English/German)
Download (pdf, 39 KB)
01 Jun 2016 ARRI L-Sereis - PSE Certificate (English/Japanese)
Download (pdf, 1.1 MB)
30 Apr 2015 ARRI L-Series - GS Certificate (English/German)
Download (pdf, 1.06 MB)
21 Apr 2015 ARRI L-Series - cNRTLus-Certificate (English)
Download (pdf, 554 KB)
Brochures
15 Sep 2017 ARRI L-Series - Brochure 2017
Download (pdf, 9.22 MB)