ARRI Lighting Service Manager

  • Übersicht
  • Downloads
  • Instruktionen

Der ARRI Lighting Service Manager (ALSM) ist das Werkzeug zur Aktualisierung, Wartung und Instandhaltung ihres ARRI LED Scheinwerfers. Der ALSM ermöglicht Softwareupdates, das Herunterladen von Serviceprotokollen vom Gerät, das Ändern der DMX-Adresse und des Lüftermodus und vieles mehr.

ARRI Lighting Service Manager for ARRI LED Fixtures
25 Apr 2017 ARRI Lighting Service Manager - Release History
Download (pdf, 77 KB)
25 Apr 2017 ARRI Lighting Service Manager - V3.0.0 (MAC OS X)
Download (pkg, 21.19 MB)
25 Apr 2017 ARRI Lighting Service Manager - V3.0.0 (Windows)
Download (exe, 29.89 MB)
25 Apr 2017 ARRI Lighting Service Manager - Manual
Download (pdf, 6.21 MB)

Firmware-Aktualisierung ihrer ARRI LED Scheinwerfer
Wenn Sie Ihr SkyPanel mit einem USB-Stick aktualisieren, muss der USB-Stick Version 1.0 oder 2.0 kompatibel sein und FAT oder FAT32 formatiert sein. Die Update-Datei (.upd) muss sich im Stammverzeichnis des USB Sticks befinden. Des Modus des USB-Ports am SkyPanel muss „Normal“ sein. Sobald Sie den USB Stick am SkyPanel angeschlossen haben, wird der Scheinwerfer automatisch nach der Update-Datei suchen. Sobald das Update gefunden wurde, wird der Benutzer auf dem Display des SkyPanels gefragt, ob er die Aktualisierung durchführen möchte. Benutzen Sie den Encoder um „Yes“ auszuwählen und bestätigen Sie Ihre Eingabe mit Drücken des Encoders. Die Aktualisierung startet dann – bitte entfernen Sie den USB-Stick nicht, bis das Update vollständig abgeschlossen ist.


Wenn Sie Ihr SkyPanel oder Ihren L-Series Scheinwerfer mit dem ALSM (Arri Lighting Service Manager) aktualisieren, installieren Sie zunächst den ALSM auf Ihrem Mac oder PC. Öffnen Sie danach die Applikation und verbinden Sie das SkyPanel via Ethernet Kabel und die Geräte der L-Series mit Hilfe eines Mini-USB Kabels, mit Ihrem Computer. Sobald Sie Ihren Scheinwerfer angeschaltet und mit dem ALSM verbunden haben, wird dieser Ihr Gerät automatisch erkennen. Wählen Sie das Dialogfenster „Firmware Update“ und wählen das zu aktualisierende Gerät aus. Trennen Sie Ihren Scheinwerfer erst nach Abschluss des Updates von der Stromquelle oder vom Computer.

Service
Sollten Sie Probleme mit Ihrem Scheinwerfer oder der Aktualisierung haben, kontaktieren Sie bitte das ARRI Service Team unter service-lighting@arri.de