ARRI Future Zone

ARRI zählt seit seinen frühesten Anfängen zu den Technologieführern der Branche. Das beginnt bereits 1924 mit der Entwicklung des ersten Spiegelfacetten-Scheinwerfers und setzt sich 1937 fort mit dem ersten Spiegelreflex-Sucher für eine Kinokamera. Da ARRI stets nach Innovationen strebte, hatte das Unternehmen durchgängig einen großen Einfluss auf die Filmindustrie. Dieser Trend wird durch den außergewöhnlichen Erfolg der Technikprodukte von ARRI nun auch im digitalen Zeitalter fortgesetzt. Hier in der Future Zone haben wir für Sie Material über aufregende Forschungs- und Entwicklungsprojekte zusammengestellt, an denen ARRI beteiligt ist. Des Weiteren finden Sie hier technische Informationsblätter und aktuelle Neuigkeiten über aufstrebende Technologien.