Willkommen im ARRI Stellenportal

Die ARRI Group ist ein zukunftsorientiertes dynamisches Unternehmen der Film- und Medienbranche. Weltweit agieren wir äußerst erfolgreich im Produktions- und Dienstleistungssektor unter Einsatz modernster und zukunftsweisender Technologien. Unsere Dienstleistungsbereiche und Niederlassungen unterstützen weltweit Film- und TV-Produktionen bei der Erstellung von Kino-, Werbe- oder Fernsehfilmen von der Bereitstellung von Dreh-Equipment bis zur digitalen Filmbearbeitung.

Das Engagement unserer hoch motivierten Mitarbeiter trägt maßgeblich zu diesem Erfolg bei – ob in unserem Headquarter in München oder an unseren Standorten in USA, Kanada, Europa, Asien und Australien.

Entwicklung ist uns wichtig! Wir bieten engagierten, innovativen und motivierten Mitarbeitern  vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten im In- und Ausland.

Überdies eröffnet die ARRI Group Studenten und Absolventen spannende Einblicke und Perspektiven.

DI Operator (m/w)

Munich -vorerst befristet auf 1 Jahr-

Aufgaben

Sie werden:

  • die technische Betreuung von DI Projekten im Bereich Bildverarbeitung mit folgenden Abschnitten übernehmen:
    • Aufbereitung der Daten aus dem Schneideraum
    • Conforming, SyncCheck, Pan/Scan
    • Vorbereitung der Akte für die Farbkorrektur
    • Einschneiden von VFX Shots
    • Durchführung eventueller Reconforms und Übertragung des bestehenden Grades
    • Durchführung einfacher Compositings sowie eines Render Checks mit dem Coloristen
    • Erstellung von Backups auf LTO
    • Aufräumen der SAN Laufwerke nach Abschluss eines Projekts
  • die Projektbetreuer technisch beraten und unterstützen
  • als erster Ansprechpartner (m/w) Schneideräume, externe VFX Häuser und Kunden technisch betreuen
  • Daten für die Farbkorrektur vorbereiten und die Coloristen technisch unterstützen
  • intern als Schnittstelle zu Cuttern sowie zu unserer VFX Abteilung fungieren
  • technische und visuelle Qualitätskontrollen von Kamera Originalmaterial durchführen sowie Bug Reportings an die IT weitergeben
  • das Colormanagement (Projektor / Monitor, Lookup Table) betreuen
  • neue Software- und Hardwarelösungen testen und implementieren
  • aus der Kinofassung eine TV Fassung erstellen
  • die fertige TV Fassung an die Sender liefern

Anforderungen

Sie haben:

  • ein Studium der Medientechnik, eine Ausbildung zum Mediengestalter (m/w), Film und TV Editor (m/w) oder eine vergleichbare Ausbildung im Medienumfeld abgeschlossen oder sind Quereinsteiger (m/w) mit relevanter Erfahrung
  • Erfahrung in der Interpretation und im Lesen von Austauschformaten der Postproduktion (EDL, AAF)
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich von Farbkorrekturtools (DaVinci Resolve, Baselight)
  • gute Kenntnisse der Farbenlehre, des Colormanagements und mit dem Umgang von LUTs
  • gute Kenntnisse im Bereich nonlineares Editing (Avid, Final Cut Pro, Premiere)
  • gute Kenntnisse der Betriebssysteme Windows und Mac, vorzugsweise auch von Linux
  • Grundkenntnisse im Bereich Compositing (After Effects) sowie MAZ Technik & Transfer
  • eine hohe Affinität für Technik und Spaß daran, Lösungen zu finden
  • eine sehr strukturierte Arbeitsweise, eine hohe Kommunikationsstärke und sind ein Teamplayer (m/w)
  • gute Englischkenntnisse

Es erwartet Sie ein herausforderndes und spannendes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und internationaler Ausrichtung!

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehalts­vor­stellung.

Frühester Eintrittstermin: ab sofort
Kontakt: Steinbacher, Maria
Zurück Jetzt online bewerben