Willkommen im ARRI Stellenportal

Die ARRI Group ist ein zukunftsorientiertes dynamisches Unternehmen der Film- und Medienbranche. Weltweit agieren wir äußerst erfolgreich im Produktions- und Dienstleistungssektor unter Einsatz modernster und zukunftsweisender Technologien. Unsere Dienstleistungsbereiche und Niederlassungen unterstützen weltweit Film- und TV-Produktionen bei der Erstellung von Kino-, Werbe- oder Fernsehfilmen von der Bereitstellung von Dreh-Equipment bis zur digitalen Filmbearbeitung.

Das Engagement unserer hoch motivierten Mitarbeiter trägt maßgeblich zu diesem Erfolg bei – ob in unserem Headquarter in München oder an unseren Standorten in USA, Kanada, Europa, Asien und Australien.

Entwicklung ist uns wichtig! Wir bieten engagierten, innovativen und motivierten Mitarbeitern  vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten im In- und Ausland.

Überdies eröffnet die ARRI Group Studenten und Absolventen spannende Einblicke und Perspektiven.

Spezialist (m/w) Dokumentenmanagement Medizintechnik

Munich

Aufgaben

Sie werden

  • die Verwaltung der Produkt- und Prozessdokumentation folgender Bereiche verantworten:
    • Design History File (DHF)
    • Device Master Record (DMR)
    • Device History Record (DHR)
    • QMS
  • die formale Prüfung, Freigabe, Verteilung, Ablage und Archivierung von qualitätsrelevanten Prozessen und Produktdokumentationen übernehmen
  • sich in die Optimierung des Dokumenten-Management-Systems einbringen
  • die Erstellung, Überarbeitung und Pflege von Vorgabedokumenten (z.B. SOPs) in Abstimmung mit anderen Abteilungen koordinieren und vorantreiben
  • Change-Berichte und Abweichungsmeldungen bearbeiten sowie bei der Organisation und Planung von internen und externen Audits unterstützen
  • das interne Trainingssystem verwalten, pflegen und weiterentwickeln

Anforderungen

Sie haben

  • eine technische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • bereits erste Berufserfahrung in der medizintechnischen Industrie gesammelt und mit Medizinprodukten unterschiedlicher Risikoklassen gearbeitet
  • eine zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Spaß am Planen, Dokumentieren und Koordinieren
  • Freude an der Arbeit im Team, sind flexibel und belastbar
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Es erwartet Sie ein herausforderndes und spannendes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und internationaler Ausrichtung!

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehalts­vor­stellung.

Frühester Eintrittstermin: ab sofort
Kontakt: Ebbeler, Oliver
Zurück Jetzt online bewerben