Kameraunabhängige Objektiv- und Kamerasteuerung

Der Universal Motor Controller UMC-4 ist sozusagen die Denkzentrale des Systems. Er kann mit bis zu drei verschiedenen Handgeräten verbunden werden und so die Zoom-, Fokus- und Blendenmotoren antreiben. Die Objektivdaten können auf dem Display des WCU-4 Handgeräts angezeigt und für Focus Tracking verwendet werden. Die Daten werden außerdem für die VFX-Postproduktion gespeichert.